Fragen Zu Mypizza Pizzaofen

FRAGEN ZU MYPIZZA PIZZAOFEN

Welche Pellets können im MyPizza-Ofen verwendet werden?
Sie sollten nur Pellets verwenden, die zum Zubereiten von Lebensmitteln geeignet sind (Qualitätskategorie 1, EN-Code A1). Die Pellets müssen trocken sein und sollten daher immer in warmen Innenräumen aufbewahrt werden.

Wie lange sollte ich den MyPizza-Ofen vorheizen?
Der Ofen ist etwa 20 bis 30 Minuten nach dem Aufheizen für das Backen von Pizzen bereit.

Darf ein MyPizza-Ofen in Innenräumen verwendet werden?
MyPizza ist nur für die Verwendung im Außenbereich bestimmt.

Die Zuleitung bleibt manchmal hängen und/oder es entsteht Rauch im Ofen. Was würde helfen?
Das Rohr kann sich verklemmen und/oder das Gerät kann Rauch abgeben, wenn die Pellets feucht sind oder wenn in das Rohr zu viel Pellets gegeben werden. Verwenden Sie daher immer trockene Pellets und fügen Sie sie in kleineren Mengen hinzu. Gleichzeitig ist es ratsam, leicht auf das Rohr zu klopfen. Halten Sie die Ofenklappe nicht unnötig offen. Pellets, die im Rohr stecken geblieben sind, können mit einem langen Stab vorwärtsbewegt werden. Es ist auch ratsam, sicherzustellen, dass das Feuer während dieses Prozesses nicht ausgeht. Daher ist die beste Vorgehensweise, den Ofen zu bedienen, wenn eine Person den Ofen aufwärmt während die andere die Pizzen backt.

Was muss ich beim Pizzabacken beachten?
Um ein reibungslosen Backen zu gewährleisten, ist es ratsam, die Pizzas vor dem Backen vorzubereiten. Verteilen Sie viel grobes Weizenmehl auf das Backblech. Lassen Sie die Füllung nicht über die Kanten laufen. Einige schwerere, lose Zutaten für die Füllung (z.B. nicht geschnittene Kirschtomaten) können von der Pizza rutschen, wenn sie in den Ofen gegeben wird. Falls Sie gefrorene Pizzaböden verwenden, lassen Sie sie zuerst richtig auftauen, damit sie im Ofen richtig gebacken werden kann.

Ich kann die von mir auf dem Pizzapaddel gemachte Pizza nicht einfach in den Ofen schieben. Was sollte ich tun?
Verwenden Sie auf dem Backblech viel grobes Weizenmehl. Sie können davon auch etwas auf das Pizzapaddel streuen. Auf diese Weise lassen sich die Pizzen leichter bewegen. Sie können vorsichtig versuchen, die Pizza auf dem Paddel zu verschieben, bevor Sie sie in den Ofen schieben. Wenn die Pizza nicht gut rutscht, ist es ratsam, etwas mehr Mehl unter sie zu geben. Sie können auch ein anderes Paddel verwenden, um sie leichter zu bewegen.

Wie lange dauert es, eine Pizza zu backen?
Wenn der Ofen heiß/fertig ist, dauert es etwa 2 bis 3 Minuten, um eine Pizza zu backen. Wenden Sie die Pizza beim Backen mindestens einmal.

Was könnte ich im MyPizza-Ofen außerdem zubereiten?
Neben Pizzen können Sie im MyPizza-Ofen auch karelische Pasteten (Tiefkühlpasteten sollten zuerst aufgetaut werden), Pita-Brote, Hamburger (Bitte beachten: Legen Sie die Hamburger-Pasteten auf Alufolie!), Fladenbrot und süße Pasteten zubereiten.

Ideen und Rezepte finden Sie auf der MyPizza-Website sowie auf Social Media (#MyPizzaMoments).

Sie können Ihre Erfahrungen auch gerne auf Instagram oder Facebook mit dem Hashtag #MyPizzaMoments teilen.